+49 89 670036-0
info@tbm.biz

Wir machen innerbetriebliche Logistik sicher!

Logistik-Steuerung

IntraSafety ist das Ergebnis eines erfolgreichen Forschungsprojektes, gefördert vom BMBF. Hochkarätige Partner und Konsortialteilnehmer wie die Chemion Logistik GmbH, BIBA Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH waren unter der Leitung von tbm daran beteiligt. Die Zielsetzung Sicherheits- und Effizienzsteigerung von Flurförderzeugen in der Intralogistik durch intelligenten IKT-Einsatz“ wurde mit dem IntraSafety System erreicht und unter großer Anerkennung des BMBF, präsentiert.

IntraSafety

IntraSafety basiert auf der bewährten NoColl-Technik und integriert den Arbeitsschutz in eine perfekte Logistik-Steuerung.

Vernetzte NoColl-Matrix-Sensoren lokalisieren dazu Fahrzeuge und Personen und steuern in Echtzeit den Materialfluss und den Personenschutz.

Industrie 4.0 wird damit um eine weitere Dimension ergänzt.

IntraSafety ist damit das intelligente Logistik-Management-System mit bidirektionaler Kommunikation zwischen Fahrzeug und zentralem Leitrechner für eine transparente Logistik. Konfigurierbare Schutzfunktionen an definierten Positionen oder in bestimmten Bereichen sowie die zentrale Ereignisprotokollierung erhöhen den Mehrwert gegenüber reinem Kollisionsschutz oder alleiniger Logistiksteuerung.

IntraSafety ist das ausgezeichnete Produkt der Kategorie Systemmanagement.

Leistungsmerkmale

Fahrweg-Optimierung durch Bewegungsprofile

Die NoColl-Matrix-Sensoren erfassen und identifizieren die Fahrzeuge. Wo die Fahrzeuge, wie oft fahren wird zur Fahrwegoptimierung genützt.

Steigerung des Materialflusses

Einsatz-Optimierung durch Nutzungsprofile

Die NoColl-Matrix-Sensoren registrieren Leerfahrten, sammeln Daten und optimieren die Einsatzplanung.

Effizienzsteigerung der Fahrzeugflotte

Fahrweg-Optimierung durch präventive Unfallvermeidung

Durch die präventive Kollisionsverhinderung zwischen Fahrzeugen und zwischen Fahrzeugen und Personen wird der gesamte Logistikprozess und Materialfluss verbessert.

Verbessert das Kostenmanagement

Fahrzeug-Ortung durch bidirektioale Kommunikation

In Echtzeit wird der Matrix-Zentrale die Position des Fahrzeuges übermittelt und kann so auch neue Fahraufträge übertragen.


Zusatzoptionen

Modul Zone Guard

Zone Guard steuert, welche Fahrzeuge in welchen Bereichen fahren dürfen.

Modul Speed Zoning

Speed Zoning steuert, welches Fahrzeug mit welcher Geschwindigkeit in einem Bereich oder auf einem Streckenabschnitt fahren darf.

Individuelle Anpassungen machen IntraSafety zu Ihrem Logistik-Management-System.